Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Netzhauterkrankungen - Retinologie

Wir führen alle gängigen Untersuchungen der Netzhautdiagnostik im Rahmen unserer Sprechstunde durch (z.B. Augenhintergrundspiegelung mit Dreispiegel- und Weitwinkelkontaktglas).

Insbesondere der Diagnostik von Augenhintergrundsveränderungen bei Diabetikern, Hochdruckkranken und höhergradig Kurzsichtigen widmen wir unsere besondere Aufmerksamkeit.

Bei fehlendem Einblick auf den Augenhintergrund kann ggf. die Ultraschall-Untersuchung weiterführen.

Zur Dokumentation und Verlaufskontrolle steht eine hochwertige Funduskamera zur Verfügung.